BAG electronics GmbH – Qualität, auf die Verlass ist.

Mit Produkten und Dienstleistungen der BAG electronics GmbH entscheiden Sie sich für innovative Technologien und höchste Fertigungsstandards – Ihr Garant für eine lange Lebensdauer, höchste Effizienz und Funktionalität der verwendeten Produkte.

Qualität, auf die Sie sich dauerhaft verlassen können. Dafür stehen wir mit unserer Marke ein. Diese Zuverlässigkeit macht sich für Sie in Form hoher Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit bezahlt. Um Ihre Erwartungen bestmöglich zu erfüllen, bieten wir Ihnen verlängerte Garantiezeiten – ganz einfach und ohne vorherige Registrierung.

5-Jahres-Garantie

Die 5-Jahres-Garantie gilt für alle Produkte der BAG electronics GmbH mit einer kalkulierten Nennlebensdauer laut Datenblatt ≤ 50.000 Betriebsstunden*.

* Betrieb bei tc = tc max und einer Ausfallrate ≤10%

Die Garantieleistung erhalten Sie für alle Produkte der BAG electronics GmbH, die innerhalb der Garantiezeit nachweislich aufgrund eines Material-, Konstruktions- oder Fabrikationsfehlers ausgefallen sind. Die Garantiezeit beginnt mit dem Kauf des Produktes (Datum des Lieferscheins) bei der BAG electronics GmbH. Und Zur Berücksichtigung der Lieferzeiten beträgt sie max. 66 Monate ab Herstelldatum.

Bei LED-Modulen beziehen sich die Garantiebedingungen ausschließlich auf den Totalausfall (AFV abrupt failure fraction) außerhalb der kalkulierten Bemessungslebensdauer Nennausfallsrate. Degradationseffekte von LED sind physikalisch bedingt und abhängig von der Verwendung des Produktes und werden von dieser Garantie nicht berührt, berücksichtigt oder abgedeckt.

Eine 3 Jahres-Garantie erhalten Sie auf alle Produkte der BAG electronics GmbH mit einer kalkulierten Nennlebensdauer < 50.000 Betriebsstunden. Die Garantiezeit beginnt mit dem Kauf des Produktes (Datum des Lieferscheins) bei der BAG electronics GmbH und beträgt max. 42 Monate ab Herstelldatum.

 

Verwendung der Produkte

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung, Montage und Inbetriebnahme der Produkte nach aktuellem Stand der Technik sowie der Gebrauch von Lichtquellen und Komponenten, die den aktuell gültigen IEC-Normen entsprechen, vorausgesetzt wird. Dazu zählen insbesondere:

  • Der bestimmungsgemäße Gebrauch der Produkte nach Maßgabe der jeweiligen Produkt- und Anwendungsspezifikation. Die technischen Hinweise finden Sie in den aktuellen Datenblättern auf unserer Homepage unter www.BAGelectronics.com (Datenblatt)
  • Am Produkt dürfen keine vom Lieferzustand abweichende Modifikationen vorgenommen werden.
  • Die angegebenen Temperaturgrenzwerte (tamax und tcmax), Arbeits- und Betriebsspannungsbereiche dürfen nicht unter- bzw. überschritten werden.

Garantieanspruch

Der Garantieanspruch steht nur Ihnen als direktem Kunden der BAG electronics GmbH zu und ist nicht übertragbar. Sie gilt nur für die EU und wird nur einmal für dasselbe Produkt gewährt. Die Anerkennung eines berechtigten Garantieanspruches erfolgt durch die BAG electronics GmbH. Die Entscheidung basiert auf der Fehlerursachenanalyse an den reklamierten Produkten, die Sie bitte zu diesem Zweck frei Haus an BAG electronics GmbH zurücksenden. Die Retourengenehmigung (RMA) dazu erhalten Sie von den zuständigen Sachbearbeitern unserer Vertriebsbüros.

Weitere Informationen zur Retourenabwicklung finden Sie unter

bagelectronics.com/de/service-download/retourenabwicklung/

Im anerkannten Garantiefall entscheidet die BAG electronics zwischen einer kostenlosen Reparatur, dem kostenlosen Ersatz oder einer Materialgutschrift. Aufgrund der schnellen Weiterentwicklung der LED-Technologie können Unterschiede in den Eigenschaften von Ersatz- und Nachlieferungen sowie zu den Produkten der Ursprungslieferung auftreten. Hieraus ergeben sich keine weitergehenden Garantieansprüche.

Zusätzliche Kosten wie zum Beispiel Aus- und Einbaukosten, Fahrt- und Rüstkosten, Versandkosten oder sonstige folgeschäden sind in dieser Garantievereinbarung nicht eingeschlossen. Die BAG electronics GmbH behält sich vor, Prüf-, Reparatur- und Versandkosten zu berechnen, wenn es sich nachweislich nicht um einen Garantiefall handelt.

Die Garantie erstreckt sich ausschließlich auf Material-, Fabrikations- und/oder Konstruktionsfehler. Als Konstruktionsfehler gelten sowohl Hardware- als auch Softwarefehler.

Von der Garantie ausgeschlossen sind Mängel, die hervorgerufen wurden durch unsachgemäßen Gebrauch, falsche Programmierung, Sabotage, ungenügende Wartung und normalen Verschleiß gemäß der Nennlebensdauerangabe des Produktes. Außerdem sind Produkte von dieser Garantie ausgeschlossen, die geöffnet oder repariert wurden und deren Seriennummer beschädigt, geändert oder entfernt wurde. Ausgeschlossen von dieser Garantie sind ferner nicht reproduzierbare oder vereinzelt auftretende Interaktions- und Funktionsstörungen durch ungeklärte Kompatibilitätsprobleme, unerwartetem Program-Abbruch oder Absturz von µ-Controller gesteuerten Betriebsgeräten.

Gesetzliche Gewährleistungsansprüche bleiben von dieser Regelung unberührt und sind davon unabhängig gültig.

 

5 Jahres Garantie
5 Jahres Garantie

Kontakt

Hotline

+49 2932 9000 9800

Fragen? Hilfe?
Ansprechpartner Vertrieb
Standorte
Newsletter
12